Mittwoch, 25. Juli 2012

Finally

via
Endlich! Ferien, ihr Lieben!!!
Es ist immer ein wunderbares Gefühl, finde ich, vor allem wenn sie mit über 30°C und Sonnenschein beginnen. Und doch muss ich leider sagen, dass ich traurig bin und beim Abschied von meinen Freunden und Klassenkameraden erstmal 'ne Runde geheult habe. Sechs Jahre lang waren wir jeden Tag zusammen (wir hatten nie Abgänger und es ist niemand neues dazugekommen) und vorallem das letzte Schuljahr, die Ausflüge und die Berlinfahrt in den letzten Wochen habe ich so sehr genossen. Und jetzt heißt es: Kursstufe! Wir werden alle total zerstreut sein, und besonders ich habe wahrscheinlich kaum einen alten Freund in meinem Grundkurs...
Jaja, ich weiß, so ist das Leben. Ich will euch auch nicht weiter volljammern. Denn es liegen sechseinhalb wundervolle Wochen vor mir und ich habe mir viel überlegt und vorgenommen. Außer Sport zu machen, vieel zu backen und zu kochen, feiern und baden zu gehen, hab ich mir noch ein paar bestimmte Dinge vorgenommen. Wenn ich es schaffe sie zu erledigen, werde ich auch hoffentlich wieder besser bei Kasse sein und mir einen Ausflug zu IKEA und vielleicht ein neues Objektiv für meine Kamera leisten können (ihr könnt mir dabei helfen! ;-)) Genaueres werdet ihr im Laufe der nächsten Wochen schon noch erfahren.
Ich fahre jetzt mit einer Freundin an den See bei uns, baden und braun werden. :-)





Kommentare:

  1. Ich hatte heute auch endlich meinen letzten Schultag und nun darf auch ich die Ferien genießen, während andere schon wieder bald in die Schule müssen ;)♥

    AntwortenLöschen
  2. oh ich hab noch etwas, bis ich urlaub habe....
    wie gehts dir denn sonst mit deinem blog? alles klar? :)
    <3

    AntwortenLöschen
  3. ich hab soo viele ideen!:) und bin auch ganz zufrieden, was die steigende Leserzahl betrifft, nur ungeduldig ;)) danke, dass du nachfragst<3

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte vor etwa einem Monat meinen Abschluss, kannte viele Leute schon 10 Jahre lang, manche auch erst 6 Jahre oder weniger. Aber auch ich habe geheult als wenn es kein morgen gäbe. Aber leider ist irgendwann immer was vorbei und wir müssen lernen damit klarzukommen.

    lg Sunny <3

    AntwortenLöschen
  5. ja, du hast recht..
    ich werde sie ja in der Schule trotzdem noch ab und zu sehen, trotzdem tut es irgendwie weh, weil ich das Gefühl habe das alles sich so schnell verändert.. :/
    <3

    AntwortenLöschen

Please comment and leave your opinion! XOXO :-)